Dermatologisches Krankheitsbild

Nagelpilz-Lasertherapie
Onychomykose, der Nagelpilz, ist eine infektiöse Erkrankung, die meist Zehennägel, aber auch Fingernägel betreffen kann. Nagelpilz-Erreger können in verschiedenen Formen vorliegen. Die Sporen sind eine Art Übergangsform und extrem widerstandsfähig. Daher reicht oft die Behandlung mit einem medizinischen Lack nicht aus, sodass eine medikamentöse Therapie inform von Tabletten notwendig wäre. Da diese Medikamente Nebenwirkungen und oft mit anderen Medikamenten Wechselwirkungen auslösen, empfiehlt sich z.B. bei dieser Form die Lasertherapie. Diese ist schonend und wird von einigen Krankenkassen übernommen. Gerne beraten wir Sie darüber ausführlicher. Vereinbaren Sie schon heute einen Termin bei uns.