Lasermedizin

Die Lasertherapie hat in der Dermatologie ein sehr vielfältiges Anwendungsspektrum. In unserer Praxis stehen ihnen moderne Lasersysteme zur Behandlung von folgenden Erkrankungen zur Verfügung:

  • Fibromen (gestielten
    Hautneubildungen)
  • Seborrhoischen Keratosen
    (Alterswarzen)
  • Viruswarzen und Dornwarzen
  • Xanthelasmen (Cholesterinab-
    lagerungen an Augenlidern)
  • Couperosen (Gefäßerweiterungen
    im Gesicht)
  • Angiomen (Blutschwämmchen)
  • Narben
  • Onychomykose (Nagelpilz)

* einzelne Leistungen werden nicht von den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen übernommen, sogenannte Selbstzahlerleistungen. Im Aufklärungsgespräch werden wir dies mit ihnen erläutern und einen entsprechenden Kostenvoranschlag erstellen. Bei weiteren Fragen sprechen sie uns bitte an.